Einen Moment Geduld bitte...

Questions & Answers

"Während eurer Hochzeitsvorbereitungen türmen sich Fragen über Fragen". Lasst mich einige davon schon beantworten.

Ich habe Euch einmal die häufigsten Fragen die mir gestellt werden aufgelistet.
Vielleicht hilft euch das bei eurer Planung schon weiter.

Wenn ihr konkrete Fragen zu eurem Traumtag habt, schreibt mir gern eine Mail oder noch besser, ruft mich einfach an.

So kann ich euch am schnellsten weiterhelfen.
Telefon: +49 (0) 173 85 36 701

Wo bist du als Hochzeitsfotografin tätig?

Ich komme dort hin, wo eure Hochzeit stattfindet. Egal ob Chemnitz, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland oder weltweit.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, dich als Hochzeitsfotografin zu buchen?

Das liegt an Euch. Jedes Datum kann nun mal nur einmal vergeben werden und „first come, first serve“.

Können wir ein Datum verbindlich reservieren lassen?

Euer Termin ist erst verbindlich in meinem Planer eingetragen, wenn ihr zum Kennenlerngespräch bei mir wart und ihr einen Hochzeitsvertrag mit mir abgeschlossen habt.

Ist es möglich, dass du zu unserer Hochzeit länger als vorher vereinbart fotografierst?

Es kommt oft vor, dass ich am Tag der Hochzeit gefragt werde, ob ich auch noch ein bis zwei Stunden länger fotografieren kann. Das ist kein Problem. An eurem Hochzeitstag bin ich nur für euch da und bleibe auch gern länger als vorher vereinbart war.

Wieviele Bilder erhalten wir von unserer Hochzeit?

Bei einer Hochzeitsreportage von 8 Stunden erhaltet ihr die 350 Bilder schönsten Bilder. Diese bearbeitete Auswahl bekommt Ihr dann hochauflösend auf einem USB Stick.

Wie lange dauert es in etwa, bis wir unsere Fotos bekommen?

Im Normalfall erhaltet ihr eure Bilder 4 Wochen nach der Hochzeit.

Bietest du uns auch andere Produkte an?

Aber natürlich! In erster Linie ein wahnsinnig schönes und edles Fine Art Album aus einer Portugiesischen Manufaktur. Gehüllt in tolles Wildleder oder feinstes Leinen und in einer schönen Box geliefert. Darüber hinaus könnt Ihr bei mir sowohl Produkte wie Fine Art Prints und Acryls, aber auch Fotoabzüge in feinster Qualität bestellen.

Was ist ein Engagementshooting?

Diese Fotosessions sind eine Art Verlobungsshooting. Meistens wird immer ein kleiner Ausflug daraus, bei denen das Brautpaar mich als Fotografin und meine Arbeitsweisen und ich das Brautpaar und ihre Ideen/Wünsche besser kennen lerne. Es ist mir sehr wichtig eine freundschaftliche Beziehung zum Brautpaar aufzubauen, denn nur so entstehen echte Emotionen und natürliche (ungestellte) Momente. Die Bilder werden oft für die Hochzeitseinladungen genutzt.

Wann ist die beste Zeit für das Brautpaarshooting?

Die schönsten Lichtverhältnisse für eure Brautpaarfotos sind entweder früher Morgen oder früher Abend. Die Sonne steht nicht mehr so hoch am Himmel und wirft keine so starken Schatten. Vorallem abends ist eine tolle Lichtstimmung. Im besten Fall, kann man noch tolle Fotos im Sonnenuntergang machen. Also wenn es bei euch möglich ist, plant euer Brautpaarshooting zwischen Kaffeetrinken und Abendessen ein. Ihr möchtet eurer Brautpaarshooting mittags machen? Das ist auch kein Problem, wenn ihr im Sommer heiratet, solltet ihr aber an die sehr hohen Temperaturen während der Mittagszeit denken. Genießt die Zeit lieber mit euren Gästen im Schatten.

Top